KULTUR UND TRADITIONEN

Vielfältige Traditionen und ein herausragendes Kulturangebot zeichnen Feuchtwangen aus und locken jedes Jahr zahlreiche Gäste in die Stadt.

Seit 1949 finden in Feuchtwangen jeden Sommer die Kreuzgangspiele statt. Die hochklassigen Freilichtspiele im Ambiente des romanischen Kreuzgangs locken tausende Besucher Jahr für Jahr zu den Vorführungen.

Mit einem Ensemble aus herausragenden Schauspielerinnen und Schauspielern aus ganz Deutschland und mehr als 150 Vorstellungen jeden Sommer gehören die Kreuzgangspiele Feuchtwangen bundesweit zu den bedeutendsten Theaterfestspielen.

Das Mooswiesenfest ist schon seit Jahrhunderten für alle Feuchtwanger die wichtigste Traditionsveranstaltung im Jahr.

Als großes Highlight lockt der traditionelle Festzug alljährlich am Mooswiesensonntag tausende Besucher und Einheimische auf die Straßen in der Stadt.

Mit den unterschiedlichsten bunten Kostümen ziehen zahlreiche Gruppen durch die Straßen der Feuchtwanger Altstadt und machen aus dem historischen Festzug ein sehenswertes Spektakel.

Wohlfühlen, Genießen und sich auf Weihnachten einstimmen: in der Adventszeit findet auf dem Kirchplatz der Weihnachtsmarkt statt. Für gute Stimmung sorgen dabei neben dem klassischen Weihnachtsmarktduft vor allem die selbstgemachten Produkte wie Glühwein und Lebkuchen ebenso wie ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm.

Die offizielle Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch das Feuchtwanger Christkind hat in Feuchtwangen schon lange Tradition und sorgt nicht nur bei den Kindern für strahlende Augen.