NATUR UND FREIZEIT

Schon die grüne Fichte im Stadtwappen weist darauf hin: Feuchtwangen ist bekannt für seine saftige Natur. Großartige Erlebnistouren, entspannte Nachmittage im Wasser oder eine kleine Auszeit im idyllischen Stadtpark sind dabei nur eine kleine Auswahl der vielfältigen Natur- und Freizeitangebote.

Der Weg hoch in ein idyllisches grünes Paradies: An der Königshöhe herrscht Natur pur …

… dazu bietet sich ein grandioser Ausblick auf die Altstadt Feuchtwangens und weit darüber hinaus.

Mit dem Sulzachpark findet sich mitten in Feuchtwangen ein wunderschöner naturbelassener Erholungsort.

Mit Blick auf die historischen Fachwerkhäuser Feuchtwangens vereint mit unberührter Natur bietet der Sulzachpark den idealen Ort für eine Auszeit.

Mit eigenen Fitnessgeräten lädt der Sulzachpark darüber hinaus Jung und Alt zum Sport an der frischen Luft ein.

Zwei große Becken, zwei Rutschen, Sprungbrett, ein Planschbecken für Kleinkinder und eine riesige Liegewiese: das Feuchtwanger Freibad ist der ideale Ort für heiße Sommertage. Dazu ist das Sportbecken mit seinen acht Bahnen und einer Länge von 50 Metern perfekt für Schwimmer. Im dazugehörigen naturbelassenen Schleifweiher ist neben dem Schwimmen auch Platz für Luftmatratze oder Schlauchboot.

In den Ortsteilen und der direkten Umgebung von Feuchtwangen lockt zu jeder Jahreszeit ein wunderschönes naturbelassenes Umfeld …

… und ist unter anderem ideal für eine entspannte Radtour.